NN Theater Freiluftfestival

Absage Freiluft-Festival 2022
 
Liebes Publikum,
 
wie gerne hätten wir für Euch auf den Poller Wiesen unser neues Stück „Odyssee“ gespielt! Nebst „Exit Casablanca“ und „Heidi“.
Doch nachdem die Theatergötter uns bereits letztes Jahr mit Starkregen gebeutelt hatten, der Friedenspark wegen Baumängeln dieses Jahr nicht zur Verfügung stand, haben wir, trotz einer tollen Spielortalternative, nun auch noch durch einen ensembleübergreifenden Coronaausbruch – Schiffbruch erlitten. 
 
Das Positive: es hat uns (fast) alle gleichzeitig erwischt, so steht nach rascher Gesundung der weiteren Spielsaison hoffentlich nichts mehr im Wege.
Das Traurige: wir werden uns alle leider nicht wie geplant auf den Rheinwiesen in Köln Poll als Spielende und Zuschauende begegnen können.
 
Schweren Herzens müssen wir unser Festival 2022 leider absagen.

ABER:

Ende August – Anfang September könnt ihr uns im wunderschönen Waldbald Dünnwald erleben.

 
Geht einfach auf den untenstehenden Link und seht, wann wir welches Stück spielen werden.
Treu nach dem Motto: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, freuen wir uns umso mehr, wenn wir uns dann endlich alle persönlich begegnen werden, vor – auf oder hinter den Brettern, die die Welt bedeuten.
 
 
Wer bereits für unser Festival Karten erworben hat, kann unter demselben Link mehrere Optionen wählen:
Das erworbene Ticket kann als Gutschein für eine andere Veranstaltung auf der Qultor Seite genutzt werden, zum Beispiel für eine Karte von unserer Veranstaltungsreihe im Waldbad Dünnwald. Darüber würden wir, das Ensemble des NN Theaters Köln, uns unheimlich freuen, denn Corona ist immer noch eine große existenzgefährdende Situation für unser Theater.
 
Ihr könnt Euch natürlich auch das Geld wieder auszahlen lassen. Dabei gibt es die Kulanzlösung, bei der ihr die Bearbeitungsgebühr im System belasst, was uns ebenfalls sehr entgegenkommen würde. Ihr könnt Euch aber auch den Komplettbetrag auszahlen lassen.
 
Wir hoffen sehr auf Euer Verständnis und sagen es mit Odysseus: „It is a long way to Ithaka! Aber wir werden wiederkommen.“
 
Ihr bitte auch!!! Eure NN´s